Transferdruck

Transferdruck für helle & dunkle Textilien

Egal, ob für helle oder dunkle Textilien, Baumwolle, Polyester oder Nylon – dank der Transferdruck-Technik haben Sie freie Entfaltungsmöglichkeiten bei der Gestaltung Ihres Shirts. Transferdruck ist eine Fotodruck-Methode. Bei dieser Druckmethode wird Ihr Motiv mit einem Laserdrucker auf Spezialpapier gedruckt und dann mit Hitze und Druck mittels einer Transferpresse aufgebracht. Bei dunklen Shirts wird das Motiv zunächst auf einen weißen Untergrund gedruckt und dann auf das T-Shirt übertragen. Ein Vorteil: Es fallen keine Kosten für Filme und Schablonen an und so lohnt sich schon der Druck ab einem T-Shirt. Die T-Shirts sind waschbar, sollten aber nicht in den Trockner gesteckt werden.

Wir gestalten

  • Baumwolle
  • Nylon
  • Polyester

Sie haben Fragen oder benötigen ein Angebot?